by Glowceuticals

Wir zeichnen Ihr Institut mit „Ozonos“ zum Hygiene-Institut aus!

Der Ozonos Aircleaner entfernt nachweislich 100% der Corona-Viren aus der Luft.
Glowceuticals bietet diesen im Juni für einen besonderen Preis an!
Wer Interesse hat, kann uns hierzu gerne kontaktieren. 

Bestellen

Saubere, keimfreie Luft, mehr Sicherheit und ein entspannteres Arbeiten- zu Hause und im Institut...das kann der Ozons Aircleaner.

Dieses TÜV geprüfte Reinigungsverfahren, befreit Ihre Räume zuverlässig von:

  • Gerüchen 
  • Bakterien
  • Viren
  • Keimen
  • Schimmelpilzsporen
  • Allergenen
  • Pollen
  • Aerosolfette

Saubere, keimfreie Luft, mehr Sicherheit und ein entspannteres Arbeiten- zu Hause und im Institut...das kann der Ozons Aircleaner.

Dieses TÜV geprüfte Reinigungsverfahren, befreit Ihre Räume zuverlässig von:

  • Gerüchen 
  • Bakterien
  • Viren
  • Keimen
  • Schimmelpilzsporen
  • Allergenen
  • Pollen
  • Aerosolfette

Das international anerkannte Prüflaboratorium für Hygiene- und Medizinprodukte HygCen Germany GmbH hat nun unsere OZONOS AC-I Modelle unter die Lupe genommen und bestätigt:

OZONOS BESEITIGT CORONAVIREN!
100% AUS DER LUFT
>90% VON OBERFLÄCHEN 

Das aufwendige Prüfverfahren beweist, dass der OZONOS Coronaviren eliminiert und die Ansteckungsgefahr in Innenräumen bedeutend senkt.
Hier finden Sie den gesamten Prüfbericht mit Erklärungen und gutachterlicher Stellungnahme. Bei Fragen zum Dokument stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

*geprüft nach ISO EN17272 - HygCen Germany GmbH Akkreditiertes Prüflaboratorium 

Bestellen

Wirksamkeit gegen Coronaviren - Prüfbericht, Erklärungen und gutachterliche Stellungnahme

OZONOS Prüfbericht und Erklärung Coronaviren HygCen

Adobe Acrobat Dokument [945 KB]

WIE FUNKTIONIERT OZON?

Ozon ist ein starkes Oxidationsmittel, hat aber eine sehr kurze Lebensdauer. Bei Kontakt mit Gerüchen, Bakterien, Keimen, Viren oder Allergenen werde diese durch das extra Sauerstoffatom vollständig und rückstandslos beseitigt.

VON DER NATUR INSPIRIERT!

Die natürliche Entstehung von Ozon durch Sonneneinstrahlung wird kopiert. UV-C-Licht in Verbindung mit Sauerstoff erzeugt Ozon - ganz ohne schädliche Stickoxidrückstände!

Bestellen

WARUM ZERSTÖRT OZON VIREN, KEIME UND BAKTERIEN?

Bei Ozon O3 ist das dritte Sauerstoffatom nur schwach an die anderen beiden gebunden. Es trennt sich deshalb leicht, um sich mit anderen Substanzen zu verbinden. Dabei wird das schwach gebundene Sauerstoffatom O an das Molekül abgegeben (Oxidation). In der Regel zerfällt bei dieser Reaktion das Partnermolekül oder ändert seine Eigenschaften. Der Rest des Ozons, also der molekulare Sauerstoff 02, bleibt als normaler Luftsauerstoff übrig.
In der Außenhaut von Keimen, Bakterien oder Pilzen , Viren, Sporen, aber auch auf der Oberfläche von vielen Allergenen (Hausstaubmilbenkot, Tierhaare) sind sehr viele Eiweiße eingebaut. Mit diesen Eiweißen reagiert Ozon sehr gerne, und zerstört diese dabei. Bei lebenden Organismen wie Bakterien, Viren oder Pilzen entsteht dabei ein Loch in der Außenhülle.
Dies führt in der Regel zum Tod bzw. zum Platzen der Zelle 

ÜBERZEUGENDE ERGEBNISSE

Dies belegen auch zahlreiche Tests,
Zertifikate und Studien 

Das nach ISO 900:2015 produzierte Gerät wurde vom TÜV SÜD Product Service im Labor erfolgreich geprüft und von der Quality Austria Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH zertifiziert. Darüber hinaus belegen Langzeit- und Belastungstests sowie die CE-Konformitätserklärung die Sicherheit, elektromagnetische Verträglichkeit und Störfestigkeit. Der OZONOS Aircleaner ist damit nicht nur in der Praxis effektiv, sondern auch auf dem Papier gesundheitlich unbedenklich.

by Glowceuticals

Werden Sie unser Partner

Möchten Sie auch von unseren Glowceuticals Vorteilen profitieren? Schreiben Sie uns:

Hier können Sie unsere Datenschutzbestimmungen lesen.