Lichtschutz- nein danke?!

Lichtschutz- nein danke?! | Glowceticals Blog

Der Sommer hat sich zwar verabschiedet... die Notwendigkeit einer täglichen Lichtschutzpflege, allerdings nicht.
Ein Lichtschutzprodukt sollte zum Schutz vor Pigmentierungen und Hautalterung täglich verwendet werden.

Wir erklären warum auch jetzt eine Lichtschutzpflege noch Sinn macht.

Wussten Sie, dass 90% der Hautalterung durch Lichtstrahlung und damit verbundenen chemischen Reaktionen im Körper erfolgen?
Das bedeutet eben nicht nur Sonne, sondern auch an einem bewölkten Tag beeinflussen UV Strahlen unsere Haut.
Wie extrem sich das auswirken kann, zeigt das Bild dieses LKW Fahrers. Die komplette linke Seite, welche immer der Sonne ausgesetzt war, zeigt viel stärkere Alterungserscheinungen, als die rechte Gesichtshälfte. Obwohl man meinen sollte, das Fenster würde uns vor derartiger Schädigung bewahren. Falsch gedacht. 

Source: © New England Journal of Medicine /.Source: © New England Journal of Medicine /.

Was passiert durch Licht nun genau?
UV-A Strahlen sind die Strahlen der "Alterung". Diese besitzen keine so starke Energie wie UV-B Strahlen, haben aber eine Wellenlänge, welche bis in unsere dermalen Hautschichten, also das Bindegewebe, reicht.
Diese Hautschicht hat unter anderem die Aufgabe, der Haut Elastizität zu verleihen, sowie Schutz vor mechanischen Einwirkungen von aussen. Das Kollagennetz macht die Haut also widerstandsfähig und lässt sie prall und glatt erscheinen. Dieses Kollagennetz ist ebenfalls von einer extrazellulären Matrix umgeben, welche aus unter anderem Proteoglycanen und Glucosaminoglycanen besteht, besser bekannt unter dem Begriff "Hyaluronsäure". Diese gelige Masse unterstützt den Stoffaustausch zwischen Zellen und Blut- sowie Lymphkreislauf und speichert Feuchtigkeit, sodass die Haut prall und glatt erscheint.

Das Bindegewebe ist daher der Ort, an dem eine strukturelle Veränderung direkt zu sichtbaren Alterungserscheinungen führt.

Die UV-A Strahlung hat folgende Auswirkungen: Zum einen die direkte Beeinflussung der Faser, welche strukturell geschädigt wird und brechen kann. Weiterhin werden bei UV Strahlung freie Radikale freigesetzt, welche ungehindert jede Zellart im Körper angreifen und schädigen. Diese sind besonders für unsere DNA eine große Gefahr, welche sich verändern kann, wenn zu viele davon unsere Zellen angreifen.
Eine weitere Auswirkung ist die Produktion von MMPs, dies sind Enzyme, die unsere dermalen Strukturen wie Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure abbauen. Diese werden unter Sonne vermehrt produziert und aktiviert. So entsteht ein Ungleichgewicht an Auf- und Abbau von unseren Bindegewebsfasern und der geligen Matrix, die diese umgeben. Da diese sich ohnedies nur ca. alle 5 Jahre neu bilden und pro Jahrzehnt um 6% abnehmen, macht sich dieser Abbau stark bemerkbar. Die Entstehung von Linien, Falten und Elastizitätsverlust werden sichtbar.

Diese Auswirkungen von einer "Übersonnung" werden leider erst Jahre später sichtbar, was dazu führt, dass viele sich der Auswirkungen nicht wirklich bewusst sind und falsch mit ihrer Haut umgehen.

Pigmentierungen allerdings, sind Hautveränderungen , die wesentlich früher sichtbar werden. Diese kleinen und größeren „Flecken“ lassen die Haut unruhig erscheinen und tragen optisch zu einem „gealterten“ Hautbild bei. Studien haben gezeigt, dass Menschen mit vielen Pigmentierungen älter geschätzt werden, als Menschen mit einer gleichmäßigen Haut.

Eine weitere Auswirkung haben UV Strahlen auf unsere Gefäße. Auch Sie werden angegriffen, die Gefäßwände unelastisch und durchlässig, sodass das Hautbild der Couperose begünstigt wird.

Wer also ein gesundes, glattes und gleichmäßiges Hautbild längstmöglich erhalten möchte, sollte einen täglichen Lichtschutz in seine Pflege einbeziehen.

Wir empfehlen unseren Skin Defender SPF 30 2in1 Tagespflege und Lichtschutz in einem.


Diese Pflege enthält einen Breitband Lichtschutz vor UV-A und UV-B Strahlung, wirkt beruhigend durch Panthenol, während Milchsäure und Allantoin befeuchten und glätten. Venuceane als patentierter Wirkstoff, unterstützt zusätzlich den eigenen Schutzmechanismus der Haut- für eine optimal geschützte und gepflegtes Haut. FREI VON HORMONELL WIRKSAMEN BESTANDTEILEN.

TIPP: Denken Sie an Hals und Dekolleté, sowie an Ihre Hände!